Beiträge

Wolf Kramarz Mittwoch, 22. Januar 2020 von Wolf Kramarz

FBI

Lustiges T-Shirt

Ich habe mir ein lustiges T-Shirt Motiv gestaltet. Wer möchte, kann es gerne kostenlos von mir haben und es bei einer der Firmen, wo man sich selber ein Shirt gestalten kann, verwenden. Bitte nur eine kurze Mailanfrage an mich senden. Hier klicken.

Wolf Kramarz Mittwoch, 22. Januar 2020 von Wolf Kramarz

Einen fahren lassen

Kann man so oder so verstehen ...

Als ich kürzlich meinen Kollegen in der Schicht beim Rettungsdienst fragte, ob er fahren möchte oder ob ich solle, sagte er: "Ich lasse gerne mal einen fahren". Als ich dazu ein passendes Bild suchte, stieß ich auf diesen Artikel auf der Webseite von noktara.de

Darmstadt – Wer in Zukunft einen fahren lassen will, sollte sich vorher gründlich darüber informieren, ob dies an seinem Standort auch erlaubt ist, da sonst ein kostspieliges Bußgeld für das unkontrollierte Pupsen drohen kann. So hat die hessische Stadt Darmstadt angekündigt, dass in der Innenstadt Flatulenzen bereits in wenigen Monaten als Ordnungswidrigkeit geahndet werden sollen. Damit möchte die Stadt die menschengemachte CO2- und die Methanbelastung senken und den Klimawandel stoppen. Mehr ...

Wolf Kramarz Dienstag, 7. Januar 2020 von Wolf Kramarz

Mein Motorrad in 500 Teile

ein unterhaltsames Weihnachtsgeschenk

Dieses Jahr bekam ich unter anderem ein sehr originelles Weihnachtsgeschenk: Ein Foto meines Motorrads als 500-teiliges Puzzle. Es macht unglaublich Spaß und ist auf eine Art auch unterhaltsam - big smile.

Wolf Kramarz Donnerstag, 2. Januar 2020 von Wolf Kramarz

Vorsätze für das neue Jahr

nöööö, nicht besonderes

Ich habe mir vorgenommen, keine Vorsätze für 2020 zu beschließen. Statt dessen habe ich meine To-Do-Liste aktualisiert und ein paar Punkte sind für die nächste Zeit nach oben gerutscht. Dazu gehören: Mit einer Action Cam Motorradfahrten aufzunehmen, mich umzuhören, ob man auch als "Jung-Senior" noch Akkordeonspielen lernen kann, mal über Hildesheim mit einem Tragschrauber zu fliegen, Freunde zu besuchen, die ich schon länger nicht mehr gesehen habe und eine Motorrad nach Polen zu unternehmen. Also, alles auf kleiner Flamme halten ...

Wolf Kramarz Freitag, 6. Dezember 2019 von Wolf Kramarz

Weihnachtsmarkt

Der jährliche Weihnachtsmarkt in Hildesheim wieder offen

Wenn die Straßenlaternen Nikolausmützen tragen, adventliche Musik zu hören ist und der süße Duft von gebrannten Mandeln durch die Innenstadt weht, dann beginnt in Hildesheim die Vorweihnachtszeit. Vom 25. November bis 29. Dezember zaubert der Weihnachtsmarkt eine besondere Atmosphäre rund um die beeindruckende Kulisse des historischen Marktplatzes, den Platz An der Lilie sowie die angrenzenden Bereiche der Fußgängerzone.

Wolf Kramarz Dienstag, 10. Dezember 2019 von Wolf Kramarz

Filmproduktion bei den Maltesern

Werbefilm um 1. Hilfe-Ausbilder zu finden

Die Firma mrss-design aus Hildesheim hatte den Auftrag, unter Mitwirkung zahlreicher Malteser Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, einen Werbespot zu drehen, der die Suche nach zusätzlichen 1. Hilfe-Ausbildern unterstützen soll. Der kurze Film soll demnächst sowohl in der Ausbildung als auch in der Kino-Werbung eingesetzt werden. Das Team von mrss design war den ganzen Vormittag auf dem Gelände in der Waterloostraße beschäftigt und wir alle sind gespannt, wie sich das fertige Produkt präsentiert. Ein Blick auf die Webseite von mrss.de zeigt, dass das Team weiß, wie man professionelle Filme dreht.

Wolf Kramarz Freitag, 11. Oktober 2019 von Wolf Kramarz

Das ist die Neue

BMW R1200RS

Ich freue mich über mein neues Motorrad: 125 PS, ABS, zahlreiche Extras wie Tempomat, Lichtautomatik, Griffheizung, Navigationssystem und vieles mehr. Fährt sich super und liegt wie eine EINS auf der Straße.

Wolf Kramarz Donnerstag, 14. November 2019 von Wolf Kramarz

Treuer Weggefährte ging ins Ausland

Montauk verkauft

Am heutigen Tag habe ich meine BMW R1200C (Montauk) verkauft, die mich seit dem Jahr 2003 begleitet hat. Mit dem Töff war ich unter anderem in der Toscana, den Dolomiten, im Tirol, in Südfrankreich, Irland und Nordfriesland. Ein bisschen Wehmut kam schon auf, als das gute Stück auf einen polnischen Lastwagen aufgeladen wurde.

Ich verwende Cookies um meine Website zu optimieren und das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklärt man sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen in meiner Datenschutzerklärung im Navigationsreiter «Rechtliches».